Kleinod der Realgemeinde Niedernjesa

Die über 200 Jahre alte Schützenkette der Realgemeinde, das Kleinod, wird etwa alle drei Jahre ausgeschossen.

Am 27.09.1881 ist protokolliert, dass das Kleinod schon seit längerer Zeit ausgeschossen wird und dem Schützenkönig als Anerkennung seiner „seidener Manneshut“ überreicht wird, während die Schützenkette Eigentum der Realgemeinde bleibt.

Die erste Plakette des Kleinods stammt aus dem Jahr 1792 und wurde von J. J. Günsch gestiftet. Mit zahlreichen Plaketten blickt das Kleinod auf eine lange Tradition zurück. Die meisten Plaketten sind aus Silber gefertigt und zeigen zum Teil auch die Berufe der Schützen. Das Kleinod wird in einem Bankschließfach aufbewahrt!

Die einzelnen Plaketten und Inschriften werden in der Zeitleiste beschrieben.

  • vor 1792

    C. S.

  • 1792

    J. J. Günsch

    „Zum Andencken Der Geselligen Freude im Jahr 1792 von J. J. Günsch“

    1792

  • 1798

    24 Mariengroschen

    Vorder- und Rückseite

  • 1814

    Aus dem Jahr 1814 gibt es 2 Plaketten am Kleinod

    Plakette 1, Vorder- und Rückseite:

    „Zum Angedenk Des Friedens am 24. Jülli 1814. F. N.“

    Plakette 2:
    „G. S. Flentie 1814“

    1814

  • 1824

    L. Kulle

    „Zum Andenken d. Freude im Jahre 1824 von L. Kulle. Schützenmeister und Wirth zu Niedernjesa.“

  • 1832

    Daniel Kahle

    „Zum Andenken des Knechte-Biers zu Niedernjesa 1832 von Daniel Kahle“

    1832

  • 1834

    And. Harriehausen

    „Z. A. des Schützenmeisters And. Harriehausen Zu Niedernjesa 1834“

  • 1837

    Heinrich Kerl (Landwirt)

    „Z. A. des Schützenmeisters Heinrich Kerl zu Niedernjesa 1837“

    1837

  • 1840

    Frd. Harriehausen (Landwirt)

    „Z. A. des Junggesellenbiers v. Frd. Harriehausen Niedernjesa 1840“

  • 1848

    Heinz Zimmermann

    „Zum Andenken des Junggesellenbiers v. Heinz Zimmermann Niedernjesa 1848“

    1848

  • 1881

    Aus dem Jahr 1881 gibt es 2 Plaketten am Kleinod

    Plakette 1:

    „Heinrich Sauerland Tischlermeister Niedernjesa 1881“

    Plakette 2:

    „Oekonom W. Büschen Niedernjesa 1881.“

  • 1889

    L. Zimmermann

    „Zum Andenken an die Kirmesfeier in Niedernjesa von L. Zimmermann 1889“

    1889

  • 1897

    H. Deppe (Schmiedemeister)

    „H. Deppe Schmiedemeister Niedernjesa 1897“

  • 1901

    H. Lenk (Malermeister)

    „Andenken Schützenfest 1901. Malermeister H. Lenk“

    1901

  • 1906

    Gustav Waldheim (Landwirt)

    „Das schönste Wappen in der Welt ist der Pflug im Ackerfeld! Zum Andenken an das Schützenfest 1906 gew. von Gust. Waldheim“

  • 1909

    Ch. Büschen (Landwirt)

    „Z. Andenken a. d. Schützenfest 1909 in Niedernjesa Ch. Büschen“

    1909

  • 1913

    Willi Sander

    „Z. Andenken a. d. Schützenfest 1913 Willi Sander“

  • 1920

    H. Hartmann (Landwirt)

    Vorderseite:

    „Zum Andenken a. d. Schützenfest 1920 in Niedernjesa H. Hartmann“

    Rückseite

    1920

  • 1923

    Ernst Seeve

    Vorderseite:

    „Zum Andenken a. d. Schützenfest Niedernjesa 23. Juni 1923 Ernst Seeve“

    Rückseite

  • 1926

    Hermann Brandt (Gast- und Landwirt)

    „Gewidmet v. Gast und Landwirt Hermann Brand 1926/29“

    Rückseite

    1926

  • 1929

    Fr. Westermann II (Dachdecker)

    „Zum Andenken Schützenfest Niedernjesa 1929 Fr. Westermann II“

    Rückseite

  • 1935

    Ludwig Kantelhardt

    „Zur Erinnerung Schützenfest Niedernjesa 1935 Ludwig Kantelhardt“

    Rückseite

    1935

  • 1938

    Otto Kerll (Gast- und Landwirt)

    Vorderseite:

    „Gewidmet v. Gast- u. Landwirt Otto Kerll 1938/1950“

    Rückseite:

    „In Ehren gehalten und aufbewahrt während der schweren Kriegsjahre und Besatzungszeit“

  • 1950

    Gerda Fette

    Vorderseite:

    „1950 Gerda Fette“

    Rückseite

    1950

  • 1952

    G. Klinkermann

    Vorderseite:

    „Schützenfest 1952 G. Klinkermann“

    Rückseite

  • 1956

    Bruno Aschmann (Landwirt)

    Vorderseite:

    „Bruno Aschmann 1956/59“

    Rückseite

    1956

  • 1959

    Hermann Handwerk

    „1959/62 Hermann Handwerk“

  • 1962

    Hermann Roselett (Tischler)

    „Hermann Roselett 1962/65“

    1962

  • 1965

    Walter Klinge (Klempnermeister)

    Vorderseite:

    „Walter Klinge Klempnermeister 1965/68“

    Rückseite

  • 1968

    Hermann Büschen (Fallschirmjäger)

    „Hermann Büschen 1968/71“

    Rückseite

    1968

  • 1971

    Alfred Buth

    „Alfred Buth 1971/74“

  • 1974

    Heinz Kaiser

    Vorderseite:

    „Heinz Kaiser 1974“

    Rückseite

    1974

  • 1977

    Herbert Wienecke

    Vorderseite:

    „Herbert Wienecke 1977-1980“

    Rückseite

  • 1980

    Eckhard Wisotzki (Dachdecker)

    „Eckhard Wisotzki 1980/83“

    1980

  • 1983

    Kirchengemeinde -Hermann Köwing jun. als KV-Mitglied

    Vorderseite:

    „Kirchengemeinde 1983“

    Rückseite:

    „Für die Kirche durch das KV-Mitglied Hermann Köwing jun 1983“

  • 1986

    Heiner Braband (Landwirt)

    „Heiner Braband 1986 1989“

    1986

  • 1989

    Heiner Braband (Landwirt)

    „Heiner Braband 1986 1989“

  • 1992

    Bernhard Schünemann (Landwirt)

    „Bernhard Schünemann 1992“

    1992

  • 1995

    Heinz Gundlach

    „Heinz Gundlach 1995-98“

  • 2001

    Volker Rohrig (Hausschlachter)

    Vorderseite:

    „Volker Rohrig 2001-2004“

    Rückseite

    2001

  • 2004

    Erhard Guder

    „Erhard Guder 2004-2007“

  • 2007

    Mario Aschmann

    „Mario Aschmann 2007-2010“

    2007

  • 2010

    Steffen Seliger (Landwirt)

    „Steffen Seliger 2010/2013“

  • 2013

    Timo Aschmann (Elektrotechnikermeister)

    „Elektrotechnikermeister Timo Aschmann 2013/2016“

    2013

  • 2016

    Jürgen Rozeck (Ortsbürgermeister)

    „Ortsbürgermeister Jügen Rozeck 2016-2019“

  • 2019

    Wilfried Herborg (Sparkassenkaufmann)

    Vorderseite:

    „Wilfried Herborg 2019-2022 Spk-Kfm.“

    Rückseite

    2019

  • 2022

    Elisabeth Schuster

    „1022 1000 Jahre Niedernjesa 2022 Elisabeth Schuster Konrad Obermann 2022-2025“